Bravo ist eine diffusionsoffene Lehmfarbe für Innenraumwände und -decken. Charakteristisch für diese völlig neue, schnell trocknende Wandfarbe auf Lehmbasis sind die hohe Farbsättigung und die tuchmatte Oberfläche. Bravo ist wie alle LESANDO Dekorprodukte völlig frei von Konservierungsstoffen, Dispersionen oder chemischen Weichmachern. Die Naturfarbe wird mit Rolle oder Bürste ohne Vorbehandlung auch auf vielen konventionellen Untergründen (Raufasertapete, Gipskartonplatten) verarbeitet. Die Farbtonauswahl erfolgt mit der Farbtonkarte BRAVO bei Ihrem LESANDO Partner vor Ort.

Einsatzbereich
Natürliche, tuchmatte, farbsatte Wandfarbe zum Rollen (homogenes Farbbild) oder zum Streichen mit der Lasurbürste (leichte "Pinselstrich-Textur") als Trockenware für den Innenbereich, auch in Feuchträumen (häusl. Küchen und Bädern außerhalb des direkten Spritzwasserbereichs), nicht jedoch in Dauerfeuchtbereichen. Bravo ist trocken abriebbeständig und bleibt nach wie vor mit Wasser wieder lösbar. Die Farbe nimmt positiven Einfluss auf das Raumklima aufgrund der Zusammensetzung aus natürlichen Rohstoffen und den Verzicht auf Kunststoffverbindungen oder absperrende Zusätze. Mit Bravo beschichtete Oberflächen laden sich elektrostatisch nicht auf.
Untergrund
Untergründe müssen vollständig und dauerhaft trocken, stabil, tragfähig, sauber, staub-, fett- und ausblühungsfrei sowie frei von Schalölen, Sinterschichten etc. sein. In jedem Falle Untergrund auf Haftung und Zugfestigkeit überprüfen (z.B. Tapeten etc.).

Trocknungszeiten
Die Lehmfarbe entfaltet ihre Deckkraft erst mit vollständiger Durchtrocknung. Abhängig von der Umgebungstemperatur und dem Untergrund erfolgt die vollständige Durchtrocknung i.d.R über Nacht. Danach kann der nächste Anstrich erfolgen. Einzelheiten der Aufbereitung und Verarbeitung können dem Bravo Flyer (siehe PDF-Download in der rechten Randspalte) entnommen werden.

Produkt-Aufbereitung
Die Komponenten der Lehmfarbe aus den Volltönen werden im trockenen Zustand homogen vermengt (Bohrmaschine mit Quirl), sodass bereits hier der Farbton gleichmäßig erscheint. In ein zweites Gefäß (Bravo Mischeimer) wird die gewünschte Menge Wasser gegeben, darauf wird die Lehmfarbe in Pulverform bei laufendem Rührwerk eingestreut. Die Mischung kräftig durchschlagen, bis sich eine klumpenfreie und verarbeitungsfähige Konsistenz einstellt. Nach einer Quellzeit von ca. 30 bis 60 Minuten nochmals kräftig durchschlagen. Auch während der Verarbeitung in gewissen Abständen umrühren.
Verbrauchsmengen
Der Verbrauch ist abhängig von der gewünschten Oberflächenoptik, der Saugfähigkeit des Untergrundes und den Umgebungseinflüssen. Durchschnittlich ca. 50 bis 90 g/m (gerollt) bzw. ca. 40 bis 70 g/m (gestrichen) Farbtrockenpulver pro Anstrich. Abweichungen von diesen Angaben sind bei verschiedenen Untergründen möglich (extreme Saugfähigkeit, Rauigkeit etc.). Um eine optimale Farbwirkung zu erzielen sind i.d.R. zwei Anstriche nötig (in Einzelfällen kann auch ein dritter Farbauftrag nötig sein).

Liebe Kunden

+++++++++++++++++++++++++++

Unterstützen Sie unseren Laden, damit
wir und auch alle gemeinsam
diese Krise überstehen können.

+++++++++++++++++++++++++++

Lehmfarbe ? - natürlich !

Reine Lehmfarbe ist wie ein Chamäleon und passt sich Licht und Farben des Raumes an. So entsteht eine einzigartige, natürliche Farbvariation. Dies liegt an den vielen Millionen feinen Lehmpartikeln und der samtigen, absolut matten Oberflächentextur.
"Farben sind das Lächeln der Natur", so der englische Schriftsteller James Henry Leigh Hunt. -
Lassen Sie sich von unseren Lehmfarben anlächeln...

_______________________________

Neu im Programm
Calzium- Silikatplatten die wärmedämmenden und extrem feuchtigkeitsaufnehmendnen Platten - Hier hat Schimmel keine Chance mehr. Einfach zu verarbeiten -
Silikon in der Kartusche für das Bad gegen Schimmel ohne synthetische Anti Schimmelmittel auf der Basis von Silberpartikel - getestet - lebensmittelgeprüft. Bauschaum in der Sprühflasche Restmonomere <0,1%- weniger Schadstoffe geht nicht. Bau-Kraftkleber in der Kartusche, Acryl Dichtstoff in der Kartusche "Öko Test sehr gut"

_______________________________

Wie geht es Ihrer Holzterrasse, Gartenmöbel und Zäunen?

Wir bieten Ihnen Natur pur für Ihr Holz im Außenbereich. Gartenmöbel- und Terrassenöl des Herstellers Auro in den Farbtönen Teak, Bangkirei, Lärche und natur. Auch für Zäune. Ist Ihr Holz vergraut. Auch hier haben wir etwas für Sie - Einen "Entgrauer" auf rein natürlicher Basis

jeweils 750 ml für ca 15qm nur 21,90 Euro


Synthetische Anstriche sind vielleicht billiger (aber nicht preis-werter), jedoch verwittern auch diese Farben und gelangen dann in Ihren Boden, Ihr Gemüse und Grundwasser. Ist das den Preis wert ? Natürliche Anstriche sind voll kompostierbar und hinterlassen keinerlei giftige Rückstände. ...und qualitativ gehören natürliche Anstriche zu den Besten. Die Auro Holzlasur z.B. hat bei Stiftung Warentest im Qualitätstest unter allen wässrigen und öligen Anstrichen als bestes Produkt abgeschnitten !!!